Deine Community für Schulden und die private Insolvenz

Ratgeber – Privatinsolvenz

Welche Auswirkungen hat eine Privatinsolvenz auf die Ehe- oder auf den Lebenspartner?


Sehr viele Menschen, die das Verbraucherinsolvenzverfahren anstreben bzw. dieses als letzten Ausweg aus den Schulden betrachten, leben nicht allein, sondern zusammen mit einem Partner. In solch einer Situation stellt sich natürlich die Frage, welche Auswirkungen die Privatinsolvenz auf den Ehe- oder Lebenspartner hat.

Eine pauschale Antwort auf diese Frage kann leider nicht gegeben werden. Je nach Einzelfall kann es sein, dass der Ehe- oder Lebenspartner mit in die Privatinsolvenz gehen muss oder eben auch nicht. Bei Ehepartnern kommt es vor allem darauf an, zu welchem Zeitpunkt die Ehe geschlossen wurde und wie es um den familienrechtlichen Güterstand bestellt ist. In den meisten Fällen sind die Ehepartner gemeinsam von dieser Situation betroffen und müssen zusammen in die Privatinsolvenz gehen. Bei unverheirateten Paaren sieht es in der Regel besser aus – allerdings kann auch hier keine verbindliche Aussage getroffen werden. Um eine verbindliche und rechtssichere Auskunft zu erhalten, muss ein Rechtsanwalt konsultiert werden.

Alle Ratgeber für Sie im Überblick:

Copyright © 2008 privatinsolvenz.eu

Allgemeines - Privatinsolvenz - Schuldnerberatung - Recht - Ratgeber - Lexikon