Deine Community für Schulden und die private Insolvenz

Ratgeber – Privatinsolvenz

Wo und wie kann man eine Privatinsolvenz eröffnen bzw. das Verfahren in die Wege leiten?

Die Eröffnung des Verfahrens bzw. der ersten Schritte hat auf dem zuständigen Amtsgericht (das am Wohnort des Schuldners zuständige Amtsgericht) zu erfolgen, wo die entsprechenden Formulare erhältlich sind. Allerdings reicht es nicht aus, kurzerhand auf dem Amt zu erscheinen und die benötigten Formulare anzufordern. Um ein Verfahren zielsicher in die Wege zu leiten, bedarf es der Unterstützung durch einen Experten. Dies bedeutet, dass man sich zuvor mit einem Schuldenberater oder einem qualifizierten Rechtsanwalt in Verbindung setzt, der einen in dieser Angelegenheit während der gesamten Prozessdauer unterstützt. Folglich besteht der ersten Schritt auf dem Weg zur Privatinsolvenz darin, einen guten Schuldenberater zu finden.

Alle Ratgeber für Sie im Überblick:

Copyright © 2008 privatinsolvenz.eu

Allgemeines - Privatinsolvenz - Schuldnerberatung - Recht - Ratgeber - Lexikon